# # #

PO2. Das extreme Els Ports


  • Entfernung (Km): 82.61
  • Steigung (m): 2282
  • Zeit: 7h30'
  • Einstufung: Schwarz
  • Start von: Porta de Sant Mateu (Morella)

 

Beschreibung

Eine Art sich zu sättigen, das Gefühl zu haben, dass einem nichts fehlt…

Wir verlassen Morella auf den Weidewegen, die über viele Jahre Zeugen des harten Lebens in dieser Gegend waren, und machen uns auf den Weg zu dem Bauernhof Masia Campello, um uns in die Steineichenwälder zu begeben, in denen wir das Gefühl haben, weit weg von der Zivilisation zu sein.... da wir nur den Berg fühlen.

Wenn wir aus diesen Steineichenwäldern herauskommen, fahren wir über einen beachtlichen Anstieg in eines der am höchsten gelegenen Dörfer der Provinz, Castellfort, von dem aus wir uns zum ersten Mal auf die Rambla de Celumbres begeben. Dieser Ort liegt zwischen zwei Felsen. Wir werden zurückkommen, um ihn zu besichtigen, nachdem  wir auf dem Roca Parda eine kurze Tour unter Eichen und dann unter Pinien genossen haben.

Wenn wir von der Rambla abfahren, müssen wir nicht nur die starken Gefälle bewältigen, sondern wir spüren den Frieden, wenn wir hinter uns schauen und Morella majestätisch am Horizont sehen und Castellfort auf der anderen Seite, während die beiden Felsen  gegenüber den Jahrhunderten die Stirn zu bieten scheinen.

Cinctorres liegt zu unseren Füßen, und wir möchten diesen Ort besuchen und uns ausruhen, bevor wir den letzten Teil der Strecke in einer Gegend bewältigen müssen, in der wir von Dinosauriern in Form von Fossilien umgeben sind.


Downloads