Patronatsfeste von Figueroles
#

Patronatsfeste


Die Patronatsfeste sind den Schutzheiligen San Mateo und den Sagradas Reliquias gewidmet und werden jedes Jahr am 21. und 22. September gefeiert. Es gibt eine große Vielfalt an Shows, Volkstänzen (darunter der „Ball de l'Anguila“), Ausstellungen, Theater, Färsentreiben, „Toros Embolados“ usw. Aber es besteht noch immer eine sehr alte Tradition, die es wert ist, gesehen und bewundert zu werden, nämlich die der „Plantada del Arc de Sant Mateu“, die in der Nacht vor der Feier des Heiligen stattfindet. Die Jugendlichen gehen durch die Gärten und Felder und sammeln alle Arten von Obst und Gemüse, die sie dann dem Heiligen an einem großen Bogen aus vier Arkaden darbringen, den sie vor der Pforte der Pfarrkirche aufstellen, damit dieser ihre Gärten und Felder vor schlimmen Stürmen und vor allem vor Hagel schützen kann.

 


Weitere Informationen