D2. Eine Expressfahrt zum Himmel
# # # #

D2. Eine Expressfahrt zum Himmel


  • Entfernung (Km): 45.70
  • Steigung (m): 1712
  • Zeit: 3h45'
  • Einstufung: Rot
  • Start von: Benicàssim (Plaza Església)

Beschreibung

Die schnellste und anspruchsvollste Weise, den höchsten Punkt dieser Gegend zu erreichen, ist es, aus Benicàssim herauszufahren und den Anstieg auf einem Weg mit technischen Schwierigkeiten zu beginnen, der parallel zur CV-147 verläuft und dann zu einer Piste wird, auf der wir uns sehr anstrengen müssen, um den Aufstieg zu bewältigen.

Wenn wir oben sind, entschädigt uns der Ausblick für unsere Anstrengungen. Nach einer erholsamen Fahrt über die Fernstraße kommen wir schnell wieder auf das steile Gefälle, das uns auf den Alt del Colomer führt, wo schließlich der schnelle Weg bergab zu der Kapelle Ermita de les Santes führt, ein idealer Ort, um unsere Wasserreserven aufzufüllen und die Umgebung zu genießen.

Nach einem harten Anstieg nach La Pobla Tornesa und einem Besuch des westlichen Teils der Wüste  kommen wir wieder auf die Piste des Coll de la Mola, wo wir das Meer wieder sehen können. Schnelle Abfahrt zu der Wohnsiedlung unterhalb der Burg Castillo de Montornés und Rückkehr nach Benicàssim.


Downloads