D3. Gegensätze
# # # # #

D3. Gegensätze


  • Entfernung (Km): 59.76
  • Steigung (m): 1779
  • Zeit: 5h30'
  • Einstufung: Schwarz
  • Start von: Benicàssim (Plaça Església)

Beschreibung

Diese Route bietet die Möglichkeit, auf eine wunderbare Weise die Palmenwüste kennenzulernen, indem man nur wenige km an der Küste entlang fährt und dabei versteckte Orte und die hohen Berge genießt.

Wir fahren in Benicàssim los in Richtung Oropesa del Mar über die Via Verde, die uns an den alten Wachtürmen entlang führt. Wenn wir den Sporthafen von Oropesa del Mar erreichen, fahren wir bergauf zu einem privilegierten Aussichtspunkt an der Küste, von dem aus wir auf einem beachtlichen Gefälle das Gebirge von Oropesa erreichen.

Nun kommt ein Abstieg mit technischen Schwierigkeiten, dem eine kurze Fahrt bergauf zur Schlucht von Miravet folgt, um dann den härtesten Anstieg zu bewältigen, den du in der Palmenwüste finden kannst. Auf diesem Weg erreichen wir die halbe Höhe des Berges Bartolo, aber wir fahren nicht weiter bis zum Gipfel, sondern radeln nach Westen in Richtung der Kirche Ermita de les Santes.

Eine leichte und angenehme Fahrt bergauf führt uns über die Wege von La Pobla Tornesa,  dann beginnt der Anstieg auf den Coll de la Mola bis wir das Meer wieder zu erreichen.


Downloads