#

Iberische Siedlung der Mortorum


Cabanes

 

TOSSAL DEL MORTORUM - CABANES

Leben und Tod seit der Bronzezeit

Die Stätte Tossal de Mortórum liegt auf einer großen Küstenebene, die die Ribera de Cabanes, Torreblanca und Oropesa umfasst.

Auf dem Gelände gibt es zwei Sehenswürdigkeiten: Die Siedlung, die zwischen 1950 und 550 v. Chr. besetzt war, und einen Grabhügel, der zwischen 1740 und 1140 v. Chr. datiert wird.

Der Zugang zu dieser Stätte, erfolgt über einen kurzen und schönen Aufstieg auf einem Pfad bis auf den Hügel, wo wir ein Verständnis ihrer strategischen Lage erhalten. Hier können wir uns in das Leben eines kleinen, jedoch gut erhaltenen Dorfes versetzen und uns den Grabhügel, der für seine Errichtung in der ganzen Gegend einzigartig ist, aus nächster Nähe betrachten.

 


Daten